Napfunterlage Katze – Ordnung und Sauberkeit am Fressplatz

Aktualisiert am: 18. Mai 2021

Eine Napfunterlage für die Katze markiert den Standort der Futternäpfe. Gleichzeitig wird der Fressplatz sauber gehalten und wenn einmal etwas danebengeht, kann dies einfach von der Futternapfunterlage für Katzen entfernt werden. Dies schont empfindliche Teppiche und Bodenbeläge.

Katzen lieben Routinen. Geregelte Fresszeiten gehören ebenso dazu, wie ein fester Standplatz der Fressnäpfe. Ist die Napfunterlage für die Katze rutschfest, haftet sie auf allen Untergründen und die Näpfe können nicht verrutschen oder umkippen.

Napfunterlagen für Katzen Testsieger 2021

PetCareson – Premium Napfunterlage aus Silikon für Katze oder Hund (rutschfest & wasserdicht) I Fressnapfunterlage mit Rand I Auch als Schuhmatte & Unterlage geeignet. (60x40cm, Grau)

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Napfunterlage 60 x 40 cm, wasserfest, rutschfest

Napfunterlage mit Rand, auch als Schuhmatte zu verwenden: Die PetCareson – Premium Napfunterlage aus Silikon

erfüllt die Ansprüche der Kunden. Wie die Kunden bestätigen, ist die Matte so robust und wasserdicht, dass sie sich auch gut als Fußmatte, Schmutzfänger und Ablage für Schuhe verwenden lässt.
Als Aufstellort der Trinknäpfe wird die PetCareson – Premium Napfunterlage aus Silikon favorisiert. Durch den hohen Rand kann nichts danebengehen, wie die Kunden bestätigen. Auch Schmutz und Futterpartikel bleiben zuverlässig auf der Matte, anstatt sich im Zimmer zu verteilen.
Für eine zuverlässige Reinigung genügt es laut Kundenmeinung, die Napfunterlage unter fließendem Wasser abzuspülen. Selbst mit kaltem Wasser lassen sich die Ablagerungen leicht lösen. Aber auch die heiße Reinigung übersteht das robuste Material unbeschadet, wie die Kunden bestätigen.
Kunden empfehlen die PetCareson – Premium Napfunterlage aus Silikon auch aufgrund ihrer Rutschfestigkeit. Die Matte haftet nicht nur auf dem Untergrund sehr gut, die Kunden weisen auch auf die Noppen auf der Oberseite hin, welche für die Standfestigkeit der Näpfe sorgen.
Einige Kunden haben die Napfunterlage auch als Matte für den Vogelkäfig benutzt oder im Outdoor Bereich als Schmutzfänger eingesetzt. Das Silikon ist besonders hochwertig und überzeugt durch seine Langlebigkeit. Eine Kundin gibt den Hinweis, dass die Matte auch in der Küche auf der Arbeitsplatte ihren Platz finden kann und verhindert, dass die Kaffeemaschine verrutscht.
Die Kunden loben die Verfügbarkeit der Matte in unterschiedlichen Größen. So kann die Napfunterlage nicht nur die Futternäpfe aufnehmen, sondern auch vor Katzentoiletten ihren Platz finden und verhindern, dass sich das Katzenstreu in der Wohnung verteilt.
Katzen, die vorab beim Trinken den Fußboden unter Wasser setzten, lassen sich nun ganz entspannt füttern. Es läuft nichts von der Matte, wie die Käufer bestätigen. Mit der Zeit sammeln sich auf dem Silikon diverse Katzenhaare. Dies ist aber kein Kritikpunkt, sondern gehört in einem Haushalt mit Tieren zur Normalität, wie die Kunden betonen.
Die Matten sind einfach zu säubern. Sie können auch in der Spülmaschine gereinigt werden, was aber eigentlich nicht notwendig ist. Wie die Kunden betonen, dauert die Reinigung kaum mehr als eine Minute. Die Futterreste kleben nicht am Material fest, wie dies bei einfachen Kunststoffmatten oft zum Ärgernis der Kunden geschah.
Eine Kundin nutzte die Matte als Unterlage für den Trinkbrunnen ihres Hundes. Es geht sehr viel Wasser daneben. Der Rand erscheint ihr dafür zu niedrig. Auch gibt sie an, dass die Matte schlecht trocknet und durch die Noppen auf der Oberseite sich schlecht abwischen lässt.

Vorteile:
  • stabil
  • mit Rand
  • rutschfest
  • wasserfest
Nachteile:
  • Noppen auf der Oberseite erschweren die Reinigung
  • Trocknet schlecht
Preis bei Amazon prüfen!
Napfunterlage aus Silikon 48x30cm (Transparent, Kurvig) I Für Katze & Hund I rutschfeste Futtermatte

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Eigenschaften: Futtermatte, rutschfest, verschiedene Größen, aus Silikon

Futterunterlage mit Noppen und Innenrand: Die Napfunterlage aus Silikon für Katze und Hund

überzeugt die Kunden aufgrund ihrer Stabilität. Das Silikon wird als sehr hochwertig, robust und geruchslos beschrieben.
Die Futternäpfe verrutschen auch auf der Oberseite nicht. Dies wird durch die dort angebrachten kleinen Noppen erreicht. Kunden, die vorab Probleme mit verschüttetem Trinkwasser hatten, loben den extra hohen Innenrand. Der Fußboden wird mit der Napfunterlage aus Silikon für Katzen und Hund wirklich geschont und es geht nichts mehr daneben.
Die kleine Unterlage eignet sich laut Kundenaussage für zwei bis drei normale Futternäpfe. Wer Trinkbrunnen oder Futterautomaten auf der Napfunterlage aus Silikon für Katze und Hund unterbringen will, sollte laut Kundenmeinung die größere Ausführung bestellen.
Selbst auf rutschigem Laminat hält die Futternapfunterlage sicher. Das Material ist sehr flexibel und die Futtermatte passt in jede Spülmaschine, wie die Kunden betonen. Viele Kunden haben die Napfunterlage aus Silikon für Katzen und Hund als Geschenkidee genutzt.

Vorteile:
  • hochwertiges Silikon
  • hoher Rand
  • Noppen auf der Oberseite
  • ruschfest an der Unterseite
Nachteile:
  • durch die Noppen schwieriger zu säubern
  • trocknet an der Oberseite weniger gut ab
Preis bei Amazon prüfen!
Sanosoft SanoZoo Napfunterlage - Öko-TEX - Made in Germany - Futtermatte für Hunde & Katzen (30 x 40 cm, Schwarz)

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Eigenschaften: Futtermatte für Katzen und Hunde, 30 x 40 cm, Öko Tex zertifiziert, Made in Germany

Schadstofffreie Napfunterlage: Bei der Sanosoft SanoZoo Napfunterlage

Sanosoft SanoZoo Napfunterlage gehen umweltbewusste Käufer auf Nummer sicher. Käufer verweisen auf den Öko Tex Standard und die 100%ige Schadstofffreiheit.
Das Geräusch von Trockenfutter, welches über den Boden rollt, ist mit der Sanosoft SanoZoo Napfunterlage Geschichte. Kunden bestätigen, dass die Matte jedes Geräusch schluckt.
Einen Vorteil sehen die Kunden darin, dass die Katzen das Futter auch bedenkenlos direkt aus der Unterlage fressen können. Durch das Öko Tex Siegel erlangen die Napfunterlagen Baby Standard.
Die meisten Kunden reinigen die Sanosoft SanoZoo Napfunterlage durch feuchtes Abwischen. Bei gröberen Verschmutzungen kann die Reinigung bei 60 Grad in der Waschmaschine empfohlen werden.
Ein Kunde empfiehlt, die Napfunterlage nicht nur auf dem Boden zu legen, sondern als Spritzschutz an die Wand zu nageln. Die Matten verströmen nach dem Auspacken einen leichten Geruch. Darauf weist der Hersteller hin, wie die Kunden betonen.
Nachdem die Sanosoft SanoZoo Napfunterlage einige Zeit an frischer Luft auslüftete, konnte sie problemlos verwendet werden. Die Akzeptanz der Napfunterlagen wird als sehr gut beschrieben.

Vorteile:
  • rutschfest
  • wasserfest
  • geräuschdämpfend
  • schadstofffrei
  • Made in Germany
Nachteile:
  • Eigengeruch bei Erstgebrauch
  • kein Rand
Preis bei Amazon prüfen!

Napfunterlage für die Katze kaufen – so bleibt der Teppich sauber 

Schmeckt es der Katze, ist dies meist nicht zu überhören und zu übersehen. Für den Katzenhalter bedeutet dies, nach jeder Mahlzeit Futterkrümel und klebrige Reste von Soße und Gelee von Fliesen, Teppich oder Laminat entfernen zu müssen.

Durch das hastige Schlingen spritzen die Futterbestandteile über den Napf. Dies trifft auch auf die Flüssigkeit zu und nicht selten schwimmt der Boden, wenn die Samtpfote ihren Durst gestillt hat.

Die Napfunterlage für Katzen kann verhindern, dass die Futterbestandteile auf dem Fußboden landen. Einige Futternapfunterlagen besitzen zusätzlich einen Rand.

Dieser verhindert, dass Flüssigkeit austritt und empfindliche Bodenbeläge angreift und beschädigt. Beim Kauf einer Futternapfunterlage für Katzen kommt es auf das Material wie auch auf die Größe der Napfunterlage an.

Was ist eine Napfunterlage für Katzen?

Katzen haben die Angewohnheit, bei jeder Mahlzeit wie halb verhungert zu wirken und entsprechend hastig und schlingend am Fressnapf zu Werke zu gehen. Dabei verteilen sich diverse Nahrungsbestandteile im Umkreis des Fressnapfes.

Einige Tiere schieben ihre Futternäpfe meterweit über den Fußboden. Entsprechende Putzaktionen seitens der Tierhalter sind vorprogrammiert.

Auf einer Futternapfunterlage für Katzen finden die Fressnäpfe bequem Platz. Geht etwas daneben, fällt oder tropft das Futter auf die Unterlage. Diese besteht aus Silikon oder anderen pflegeleichten Materialien.

Die Reinigung ist schnell erledigt. Der Boden bleibt sauber. Durch das rutschfeste Material können die Näpfe nicht verschoben werden und stehen sicher auf der Unterlage.

Napfunterlagen für die Katze sind in verschiedenen Größen erhältlich. In Normalgröße dienen die Futternapfunterlagen der Aufnahme von zwei Näpfen. Auf größeren Napfunterlagen können auch Futterstationen, Futterständer oder Trinkbrunnen platziert werden.

Warum sollte eine Napfunterlage für die Katze angeschafft werden?  

Die Futternapfunterlage für Katzen sorgt für Hygiene am Fressplatz und spart dem Katzenhalter Zeit und Aufwand. Eine Napfunterlage für die Katze ist wasserdicht und besitzt eine pflegeleichte und einfach zu reinigende Oberfläche. Soßenreste oder Trinkwasser können einfach abgewischt werden. Trockenfutterbröckchen lassen sich abklopfen.

Der Fußboden wird vor Verunreinigungen und Flüssigkeit geschützt. Da die Napfunterlage für die Katze rutschfest ist, können die Näpfe nicht mehr umgeworfen werden oder verrutschen. Für die Reinigung genügt ein feuchter Lappen. Einige Futternapfunterlagen sich spülmaschinenfest.    

Welche Arten von Napfunterlagen gibt es?

Beim Kauf einer Futternapfunterlage für Katzen ist auf verschiedene Kriterien zu achten. Unterscheidungen werden in Größe, Material und Beschaffenheit deutlich.

  • Einfache Napfunterlage: Eine einfache Napfunterlage für Katzen ähnelt einem herkömmlichen Platzdeckchen. Darauf finden in der Regel zwei Futternäpfe Platz. Häufig sind diese Modelle nicht rutschfest und die Näpfe finden keinen sicheren Stand.
  • Napfunterlage mit Rand: Besitzt die Futternapfunterlage für Katzen einen Rand, können die Fressnäpfe nicht darüber hinaus verschoben werden und Krümel und Futterreste werden nicht auf dem Fußboden verteilt. Besonders praktisch sind diese Unterlagen für die Platzierung des Wassernapfes.
  • Napfunterlagen mit Fressnäpfen: Oftmals werden die Napfunterlagen auch mit den passenden Fressnäpfen angeboten. Dann besitzt die Futternapfunterlage meist feste Einkerbungen, worin die Näpfe Halt finden. Nachteil: Sollen die Futternäpfe ausgetauscht werden, ist es schwierig, Ersatz in passender Größe zu finden.
  • Rutschfeste Napfunterlage: Rutschfeste Napfunterlagen sind meist mit kleinen Saugfüßen versehen und bestehen aus Silikon. Die Unterlage verbindet sich mit dem Untergrund und kann nicht verschoben werden.
  • Napfunterlage mit Namen: Bei einigen Herstellern kann die Napfunterlage für die Katze mit Namen versehen werden. Dies ist ein hübsches Gadget, wenn mehrere Katzen im Haus leben und separate Fressstationen angelegt werden. Auch als Geschenkidee eignen sich diese Futternapfunterlagen.

Bei der Auswahl spielt der praktische Aspekt eine primäre Rolle. Wichtig ist, dass die Futternapfunterlagen Platz für die vorhandenen Fressnäpfe bieten und den nötigen Komfort hinsichtlich Wasserfestigkeit und Rutschfestigkeit aufweisen.

Aus welchem Material besteht die Napfunterlage für die Katze?

Meist besteht die Futternapfunterlage für Katzen aus Silikon. Das Material lässt sich einfach reinigen und ist absolut wasserdicht. Silikon riecht nicht unangenehm und ist hitzebeständig. Eine Napfunterlage aus Silikon kann in der Spülmaschine gereinigt werden.

Alternativ lässt sich auch eine Napfunterlage für die Katze aus Gummi anschaffen. Gummi ist ebenfalls ein flexibles Material und zudem rutschfest.

Napfunterlagen aus Kunststoff sind recht zahlreich im Handel. Diese Futternapfunterlagen überzeugen in Farbe und Optik. Kunststoff ist abwaschbar, aber nicht rutschfest.

Wie lässt sich die Napfunterlage für die Katze reinigen?

Für die Reinigung der Napfunterlagen genügen meist Wasser und ein feuchtes Tuch. Ist die Napfunterlage für die Katze aus Silikon, kann sie auch in der Spülmaschine gesäubert werden. Durch die glatte Oberfläche können trockene Futterreste einfach abgeklopft und anschließend aufgekehrt werden. Auch die Reinigung unter fließendem Wasser ist möglich.

Worauf sollte beim Kauf einer Napfunterlage für die Katze noch geachtet werden?

Vor der Anschaffung der passenden Futternapfunterlage für Katzen sind weitere Kriterien ins Auge zu fassen:

  • Größe: Die Napfunterlagen besitzen für gewöhnlich eine Größe von 45 x 30 Zentimeter und sind dafür ausgelegt, zwei durchschnittlich großen Futternäpfen Platz zu bieten. Größere Futternäpfe werden vermutlich nicht auf eine Napfunterlage passen. Es empfiehlt sich, gleich mehrere Napfunterlagen anzuschaffen.
  • Anzahl: Bei der Einrichtung des Futterplatzes gilt es zu beachten, dass die Näpfe für Futter und Wasser getrennt voneinander aufgestellt werden sollten. Daher ist bereits bei einer Einzelkatze von der Anschaffung von zwei Napfunterlagen auszugehen. Bei der Haltung von mehreren Katzen sollten die Futterstellen generell separat eingerichtet werden. Dadurch kann Futterneid vorgebeugt werden. Die Anzahl der Napfunterlagen richtet sich nach der Anzahl der Katzen und sollte jeweils verdoppelt werden.
  • Standsicherheit: Die Matten sollten nicht verrutschen. Dies ist gewährleistet, wenn an den Unterseiten kleine Saugfüßchen angebracht sind. Die Oberfläche der Futternapfunterlage sollte ebenfalls eine Anti-Rutsch-Beschichtung aufweisen. So können die Näpfe nicht über den Rand der Matte geschoben werden.
  • Schadstofffreiheit: Die Katze kommt beim Fressen in direkten Kontakt mit der Napfunterlage. Häufig werden die auf der Matte verstreuten Krümel ebenfalls aufgenommen und die Katzen lecken die danebengegangene Flüssigkeit auf. Schadstofffreiheit ist daher sehr wichtig. Silikon ist eine gute Wahl. Das Material ist ungiftig und kann keine Allergien auslösen. So können die Tiere das Futter auch bedenkenlos direkt von der Unterlage fressen.

Bildquelle Header: Young Bengal kittens eating together. Cat breeding in home. Cute pets © Depositphotos.com/Photocreo
Letzte Aktualisierung am 14.01.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API